Posts Tagged ‘Muzis’

Fotos? Nö, noch immer nicht… ;-)

Es gibt noch keine Fotos, ich habe beschlossen damit noch zu warten, bis  zumindest die Küche fertig und das Schlafzimmer da ist. Aber um diese Seite mal wieder etwas aufzulockern gibts zumindest 2 Bilder, die ich mit meinem neuen Handy (Wirklich geniales Teil kann ich nur sagen, Internet und email am Handy macht eindeutig Sinn!) gemacht hab. 😉

Was die Küche betrifft stehen wir momentan an diesem Punkt: vor 2 Wochen oder so (hab ja schon lang nichts mehr geschrieben) war der Chef vom Küchenstudio bei uns und hat sich den Pfusch seines Tischlers angeschaut. Nachdem unsere Mängelliste 24 Punkte umfasst, dachte er vermutlich zuerst, wir wären pingelig und es kann gar nicht so schlimm sein. Als wir dann aber die Liste Punkt für Punkt durchgegangen sind, dämmerte ihm dann, dass die Mängel, die wir gefunden haben alle zusammen ein wirklich erschreckendes Gesamtbild abgeben. Noch dazu hat er selbst auch ein paar Fehler gefunden, die uns als Laien nicht mal aufgefallen wären. Alles in Allem wird nun die komplette Arbeitsplatte getauscht und alle ausstehenden Arbeiten erledigt, auch das Glas wird am selben Tag aufgeklebt und wenn alles fertig ist, mach ich Fotos und stell sie hier rein. 😉

Das Schlafzimmer hätte laut Aussage des Verkäufers beim Lutz eigentlich noch diese Woche kommen sollen, aber irgendwie hat er da auch maßlos übertrieben und somit wird es entweder nächste oder übernächste Woche. Ich würde mich ja freuen, wenn es sich noch nächste Woche ausgeht, aber irgendwie habe ich das Gefühl, das wird es nicht spielen. Vielleicht haben wir unseren Anteil an Glück bei dieser Wohnung ja schon verbraucht und ab jetzt gibt es nur noch Probleme… wer weiß… ^^°

Soooooo gut ist es hier... ;-)

Soooooo gut ist es hier... 😉

Die Muzis haben sich zum Glück schon recht gut eingewöhnt. Sie spielen, sie kuscheln und irgendwie habe ich den Eindruck es geht ihnen besser als in der alten Wohnung, liegt möglicherweise doch an der Größe der Wohnung? Auf jeden Fall bin ich froh, denn die ersten paar Tage waren doch etwas anstrengend, weil man so leise sein musste, beim normalen Gehen, beim Stiegensteigen, beim Reden – sonst wären die wahrscheinlich nie mehr hinter der Couch hervorgekommen… *g*

Jo, dieses Wochenende kommt der kleine Hasen-Bruder und bleibt von Freitag bis Sonntag. Wir freuen uns schon drauf und dann schaun wir uns den ORF an und grillen wieder – er mag den “Quietschekäse” so gern… 😀

Nächstes Wochenende haben wir es endlich geschafft! Die Schwarze Socke kommt nach Wien und darauf freu ich mich ganz besonders, denn heuer haben wir bereits 2 Termine absagen müssen, aber jetzt funktioniert es, komme was wolle!!! 😉

Kochtechnisch habe ich jetzt ein absolut geniales Rezept für Kuchen gefunden – ein Blechkuchen aus Ölteig mit Heidelbeeren… schmeckt fast wie ein Muffin, ist aber viel einfacher zu machen… und sooooooo gut! 🙂 Aber eines der ersten Gerichte, die ich in der neuen Küche gekocht habe war ein ganz klassisches – Misosuppe, Reis, Lachs Teriyaki und Oshinko, war wirklich gut und um das festzuhalten hab ich auch ein Foto gemacht, ich glaube das kann ich schon herzeigen. 😉

Hmmmmm... genial gut... :-)

Hmmmmm... genial gut... 🙂

Aja, Masa gehts soweit ganz gut (habe gestern im ICQ mit ihm geredet), er lernt brav 7h am Tag, möchte aber noch mehr lernen. Ich versuche ihm eventuell noch diese Woche ein Packerl zu schicken, aber ich fürchte fast, das geht sich nicht mehr aus, dann dafür nächste Woche. Und er hat gesagt er schickt mir auch eins, da freu ich mich megamäßig drüber, weil ich tolle Sachen aus dem Konbini bekomme!!! 😀

So, der heutige Gruß geht deswegen auch an ihn und ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder! 🙂

Krank, kranker, am krankesten… häh?

Tjo, es ist wieder mal soweit… ein sogenannter grippaler Infekt hat mich dahingerafft, genauer gesagt wahrscheinlich eine lästige Mischung aus Nebenhöhlenentzündung und dem Infekt, da mein Hals auch einfach nicht besser werden will. Es überrascht mich auch nichts sonderlich, man kann nach mir schon fast die Uhr stellen, fast jedes Jahr noch war ich um diese Zeit krank. Aber ich werds bis zum Donnerstag schon schaffen, hoff ich zumindest, selbst wenn nicht, ich werde mich ins Senkoma schleppen!!! *kampfgeistzeig* 😀

Was meine neuen Lieblingssammeldinge betrifft – ich hab bereits eine ersteigert und die kommt hoffentlich auch nächste Woche!

Noch mehr kawaii! :)

Noch mehr kawaii! 🙂

Whatever, ich bin trotz Krankheit gut glaunt (was wohl zum Teil auch an den Schmerzmitteln liegt die ich gegen diesen Mörder-Schädel nehm) und überlege mir schon die ganze Zeit, welchen Kuchen ich wohl am Donnerstag mit in die Arbeit nehmen soll? Eigentlich wollte ich eine russische Apfeltorte machen, jedoch der Probeversuch dieses Wochenende war zwar gut, aber nicht umwerfend und eigentlich soll es umwerfend werden… das ist wirklich schwierig. Hat jemand eine Idee?

Aja, wieder mal was zum Thema Muzis – sie können tatsächlich in fast jeder Position liegen und es auch noch gemütlich finden!

31012009004

Ehrlich, manchmal frag ich mich schon warum ich keine Katze geworden bin. =^-^=

Auf was ich mich auch schon sehr freue ist, wenn pants nach Wien kommt. Ich hoffe doch, er ist heute gut in .at gelandet und kommt schon recht bald. Aja, wem ich einen wahnsinnig schönen Urlaub wünsche ist auch klar – der heutige Gruß des Tages geht an nine und raven, die morgen nach Bali aufbrechen und dort beinahe 3 Wochen bleiben! Der Neid frisst mich gerade auf, aber ich darf mich nicht beschweren, die Karibik ist sicherlich auch nicht schlecht. 😉