Viel Geld für geile Sachen… ;-)

So, nachdem ja bei uns in den letzten paar Wochen alles drunter und drüber gegangen ist, weil es ja mit der Wohnung ernst wird – am Mittwoch hat das Hasi den Vertrag unterschrieben – kommt hier mal ein kleiner Zwischenstand der Einrichtungen, die wir dieses Wochenende gekauft haben, natürlich inkl. Bildmaterial, damit man sich auch was drunter vorstellen kann 😉 :

Als erstes muss ich verkünden, dass wir die Küche fixiert haben, das Herzstück der Wohnung und ich glaube die wird endgeil. Von den Farben her ist viel mattes Weiß (am Bild relativ grau, das kommt von den Schattierungen des Programmes), ein bisschen gelbes Glas (was am Bild noch türkis ist, jedoch noch geändert wird) und Zwetschge als Holzfarbe. Der Planer vom DAN-Küchenstudio hat wirklich das Maximum herausgeholt, jeder cm der zur Verfügung stehenden Fläche wird genutzt und ich hab in einer Ecke sogar ein Drehkarussell – man stellt sich ein Eckkastl vor, wo beide Türen sich nach innen versenken lassen und ein 2-stöckiges Karussell zum Vorschein kommt, das sich wirklich um die eigene Achse dreht, sprich massiv viel Platz für alles bietet, geniale Sache, echt. Und ich bekomme auch einen großen Geschirrspüler, damit ich noch mehr kochen und noch mehr abwaschen kann… 😀

Küche 1

Küche in der Frontalansicht

Wie gesagt, das Weiß ist leider etwas grau geworden, aber ich glaube man kann sich das schon vorstellen. Das bunte Glas wird gelb, denn diese Farbe ist nicht so alles-erdrückend wie türkis, da sind wir uns schon ziemlich einig, außerdem passt es besser zum Holz. Am zweiten Bild sieht man die Kochstelle etwas besser, dort wurde die Arbeitsplatte nach oben gezogen um einen Spritzschutz für die Mauer zu erhalten, die Arbeitsplatte ist jedoch links und rechts zusätzlich noch mit einer weißen Arbeitsplatte eingerahmt, das sieht man aber fast nicht am Plan, deswegen erwähn ich es extra. Tjo, insgesamt eine ziemlich geniale Küche finde ich. Und zum Glück müssen wir nicht ganz so lange darauf warten, Lieferwoche wird wahrscheinlich die KW 27 sein (5-6 Wochen Wartezeit), das ist gerade mal eine Woche ohne Küche, wenn alles gut geht. 😉

Der Kochbereich... ;-)

Der Kochbereich... 😉

Nachdem ich bereits gesagt habe, dass wir fleissig waren, haben wir natürlich auch das Schlafzimmer schon gekauft, auf das wir leider 12 Wochen warten müssen, aber ich glaube das wird auch kein Problem sein, man kann ja die Matratze auf den Boden legen und die Kleidung in den Schachteln lassen, wird uns eh nix anderes übrig bleiben… wir wissen auch noch nicht genau in welcher Farbe es sein wird… entweder Ahorn oder Noce, anbei mal beide Versionen, vielleicht gibts ja Meinungen dazu? 🙂

Nocce

Noce

Oben in Noce, unten in Ahorn, genauso wie es dasteht, aber es ist verdammt schwer sich zu entscheiden… ^^°

Ahorn

Ahorn

So, was fehlt noch? Aja, eine Couch haben wir uns auch schon ausgesucht, diesmal nicht schwarz sondern was ganz anderes – knallorange! Yeah! Ich glaube das wird extrem nice, speziell weil die dann ja auf der Galerie oben steht und der erste Blickfang sein wird, außerdem sitzt man gut drauf und eine Bettfunktion hat sie auch… *g*

Geiles Teil... ;-)

Geiles Teil... 😉

Tjo, was fehlt noch? Nicht viel zum Glück, Vorzimmer steht auch schon halbwegs fest, da haben wir 2 wirklich geniale Kommoden von der Hasen-Mama bekommen, die sind sehr hoch, da werden wir einfach noch eine niedrigere dazwischen stellen, dann gibts extrem viel Stauraum, Gästezimmer steht auch schon halbwegs fest, Schreibtische fehlen noch, sind aber hoffentlich kein Problem, oben fehlt noch das Audio-Möbel-Dingens für den geilen 46″ ultraflach Fernseher (MUHAHAHAHAHA!!!!!! :-D), das Badezimmer werden wir uns auch noch überlegen, sollte aber kein großes Problem werden, Essbereich fehlt noch ein bisschen was, aber das Gröbste haben wir hinter uns. 🙂

Was die Terrasse und Absicherung bezüglich den Muzis betrifft war auch schon eine Firma da. Nachdem wir ja planen, die Seiten zu den Nachbarn mit einem Holzzaun blickdicht zu machen bleibt quasi nur noch vorne das Katzenproblem, dafür verlangt die Firma gut 1000… was uns ehrlich gesagt zu teuer ist, deswegen kommt am Montag noch eine andere Firma, soll die uns noch ein Angebot machen. Am Dienstag wird die Küche ausgemessen und bestellt, das Schlafzimmer muss auch bis Dienstag fixiert werden und am Donnerstag kriegen wir dann mal Strom in der Wohnung. Also läuft alles in geregelten Bahnen, Warmwasser fehlt derweil noch.

So, außer der Wohnung fällt mir im Moment so und so nix ein, ich träume schon von Möbeln und Geräten und Küchen… es ist grausam… aber wenns fertig ist wirds sicher der Oberhammer! 😉

Der heutige Gruß des Tages geht an nine, der seinen ersten Alleinsegelflug hinter sich gebracht hat, ganz große Klasse! 😀

Leave a comment

Comments are closed.